Einführung in die Arbeit mit Tieren nach der Wissenschaft von Grigori Grabovoi®

Jede Zahl hat eine bestimmte Frequenz, jede Zahlenreihe eine Folge von Frequenzen, eine eigene Vibrationsstruktur.

Die Zahlenreihen bringen über das Bewusstsein die Gesundheit und Ereignisse in die Norm.

Über die Zahlen und Steuerungen und die Konzentrationen dazu verändern die Menschen ihre Gedanken und können somit die Zukunft konstruktiv selbst gestalten.

Über die Lehre lernen wir unser Leben bewusst selbst zu gestalten. Wir lernen Defizite über die Zahlenreihen und Steuerungen wieder in die Norm zu bringen, wir lernen unsere Zukunft über unsere Gedanken zu steuern.

Mit jedem Gedanken erschaffst du deine Zukunft, über die Konzentrationen kannst du sie gestalten.

Das Ziel ist immer die NORM, d.h. zu 100% gesund und funktionsfähig, denn jede Krankheit stellt eine Abweichung von der Norm dar, Körperzellen, Zellverbände oder ganze Organe können betroffen sein, die Harmonisierung bedeutet die Rückkehr zur Norm und die Ziffernreihen und Steuerungen unterstützen uns dabei.

Zahlen sind Information und Schwingung, durch eine Folge von Zahlen entsteht eine Vibration, die die betroffene Zellstruktur wieder in die Norm bringt.

 

Dieser Workshop ist für Dich:   

      

  • damit du dein Tier bei gesundheitlichen Problemen unterstützen kannst
  • damit du die Beziehung zu deinem Tier harmonisieren kannst
  • damit du mehr Sicherheit im Umgang mit deinem Tier findest
  • damit du lernst Gefühlsblockaden deines Tieres zu harmonisieren
  • damit du lernst die Zahlenreihen von Grigori Grabovoi® bei deinem Tier anzuwenden – du bekommst von mir wichtige Zahlenreihen aus meinen jahrelangen Erfahrungen mit der Arbeit mit Tieren                                          

Während des Workshops werden wir gezielt mit Zahlenreihen und den Steuerungen zu deinen Herausforderungen mit deinem Tier arbeiten, sodass du für dich Sicherheit in der Anwendung bekommst und die Zahlenreihen und Konzentrationsübungen sofort für dein Tier anwenden kannst.

Kundenstimmen:

Manuela S., CH-Wolfhausen, nach 3 Terminen des Workshops, ihre Stute zeigte Narkolepsie-Symptome (d.h. sie legte sich zum Schlafen nicht mehr ab) hatte einen gestörten Stoffwechsel und Blockaden in den Karpalgelenken:

„Meine Stute hatte große Probleme, sich hinzulegen, innerhalb der letzten 5 Tage ist sie   3 x gelegen nachts, auch der Stoffwechsel ist im Moment top, sie ist sehr ausgeglichen, motiviert und ich freue mich gerade riesig, weil ich es so nie gedacht hatte, dass es so einfach ist und so schnell Erfolge erzielt werden können.“

 

 

Tanja K., SWE-Ljungbyhed:

„Ich bin total begeistert von dem Kurs, ich finde es fantastisch, was wir bewirken und welch ein Gefühl entsteht.“

 

Lehrgangszeiten:  online an 4 Tagen, jeweils von 18 – 20.00 Uhr                                               über 2 Wochen jeweils an 2 Tagen (Di/Do) in der Woche

Termin 1:         9./11.4. und 16./18.4.2024

Termin 2:         9./11.7. und 16./18.7.2024

Termin 3:          17./19..9. und 24./26.9.2024

Termin 4 :           5./7.11. und 12./14.11.2024

 Für den weiteren Austausch und für deine Fragen wird es monatliche Treffen online per Zoom geben.  

Deine Investition in Dich und Dein Tier                                                                        299,00 € 

Verstehen
Warum reagieren Pferde in gewissen Situationen so, was ist die Ursache?
Veränderung
Was hat es mir dir zu tun, dass sich dein Pferd so verhält?
Vertrauen
Was kannst du verändern, damit dein Pferd   dir vertraut?

 

 

Ich heiße Ute Meyer und arbeite seit 17 Jahren als Pferdetherapeutin.

Als lizensierte Grabovoi®-Dozentin habe ich diesen Workshop, gefüllt mit dem Wissen und Erfahrungen meiner Arbeit, für dich entwickelt.